2018

Ab 2018

 

Das anlagenspezifische Planungslayout wird erstellt, gleichzeitig werden notwendige Gutachten (wie z. B. zu Schall/ Schatten Turbulenz, Radar und Boden) beauftragt sowie die Erarbeitung der naturschutzfachlichen Unterlagen.